Erfüllt dein Logo diese 6 Kriterien?

Du hast ein tolles Angebot, doch bisher keine genaue Ahnung von Logo- und Webdesign? Dir gelingt es deshalb nicht, die richtigen Menschen zu erreichen?

Warte nicht länger darauf, ein erfolgreiches Business zu führen – tu es! Starte jetzt! 

Stell dir vor, du schaust einem fremden Menschen ins Gesicht. Bereits auf den ersten Blick hast du ein Gefühl von Sympathie, Antipathie, Neugierde, Spannung, Ablehnung, Interesse, … . Du hast in Millisekunden eine klares Bild, ohne die Person überhaupt zu kennen. Das selbe passiert beim Anblick deines Logos.

Welchen Eindruck vermittelt dein Logo?
Unklar und unsicher? Oder hochwertig und einladend!

Der erste Eindruckt entscheidet,
ob der Kunde mit guten, schlechten Gefühlen
oder gar nicht an dich heran tritt.

Klammer in Rosegold-Optik

Möchtest du jetzt wissen, wie gut dein Logo wirklich funktioniert? Beantworte dafür einfach diese 6 Fragen:

  1. Ist es einfach und einprägsam?
  2. Ist es verständlich?
  3. Ist es einzigartig, unverwechselbar mit Wiedererkennungswert?
  4. Erzeugt es Aufmerksamkeit?
  5. Ist es zeitlos?
  6. Funktioniert es auch in kleinen Größen?

 Hand auf’s Herz, Wie viele dieser Kriterien erfüllt dein Logo?

Wenn du auf eine oder mehrere Fragen mit NEIN antwortest, lass uns über dein Logo reden!

Egal, ob DIY oder Design-Auftrag – das Wissen und die Anwendung der wichtigsten Design-Regeln spart dir Zeit und Geld – und es erleichtert die Anwendung deines Logos und Designs in verschiedensten Kanälen.

Annika Schroeder Portraitfoto

Ich hatte schon eine relativ klare Idee. Doch das Logo selber umzusetzen, war nicht so einfach wie gedacht. Mit Romana’s Hilfe habe ich an der Entwicklung gefeilt. Sie hat das Logo kreativ und mit viel Herzblut umgesetzt. Seit der Fertigstellung, bin ich total Logo-verliebt! Danke für die großartige Zusammenarbeit.

2018-10-11T20:54:29+00:00