Hier geht es um den Erfolg deiner Landingpage. Bei Thema Landingpage-Gestaltung ist schon so manche Marketing-Aktion gescheitert, bzw. FB-Werbebudget versenkt worden. Kaum ein anderes Element im Bereich Online-Marketing, Branding und Design ist so entscheidend für deine Erfolg. 

Zudem soll die Gestaltung einfach gehen. Sie soll schnell erledigt sein. Und dann soll die Landingpage möglichst viel Erfolg erzielen – in Form von Anmeldungen oder Verkäufen.

Grund genug hier einen näheren Blick drauf zu werden. Denn ist es gar nicht so kompliziert gute Landingpages zu gestalten, wenn du ein paar Grundregeln beachtest.

Steigere den Erfolg deiner Landingpage mit den folgenden 4 Design-Prinzipin.

Ich bin davon überzeugt, dass Design so viel mehr kann und vor allem auch können muss, als einfach nur “schön auszusehen”:

  • Gutes Design muss dich unterstützen,
  • dir Arbeit abnehmen und
  • den Blick des Lesers genau dorthin lenken, wo er sein soll

Denn wenn der Inhalt nicht ankommt, bringt dir das schönste Design nichts.
Gekauft wird trotzdem nicht.

Darum gilt:

Wir müssen die Information so aufbereiten, dass sie nicht nur professionell aussieht, sondern auch der Inhalt klar und deutlich überspringt.

Also deine Zielperson anspricht und überzeugt  – in Marketingsprache “konvertiert”.

Um den Erfolg deiner Landingpages zu steigern, beachte folgende 4 Design-Prinzipien:

  1. Nutze die Blickrichtung des Betrachters
  2. Betone das Opt-In-Feld mit einer Umrandung
  3. Achte auf genügend Farbe und Kontrast beim CTA
  4. Schaffe mit Weißraum eine klare Struktur

Was genau sich dahinter verbirgt und wie du diese Prinzipien in deinen Designs anwendest, erfährst du Schritt-für-Schritt im Video.

Schau rein, du solltest diese Tipps auf keinen Fall missen!
Auch Marie Forleo setzt das Element “Blickrichtung” gezielt auf ihrer Webseite ein.

Ich wünsche dir viel Freude bei der Umsetzung.

Be on Fire!
Romana